Image Alt

KERRY HOWARD

Getting Ready Braut

Ihr habt euch also dazu entschieden, einen Hochzeitsplaner für Eure Hochzeit zu engagieren. Herzlichen Glückwunsch – damit ist die erste große und wichtigste Entscheidung gefallen. Da ein Hochzeitsplaner mit für einen der wichtigsten Tage in Eurem Leben verantwortlich sein wird, ist es umso wichtiger, dass Ihr den für Euch perfekten Hochzeitsplaner an Eurer Seite finden.

Für viele ist es definitiv lohnenswert: Hochzeitsplaner kennen die Industrie in- und auswendig, sie helfen bei der gesamten Konzeption, Koordinierung und Auswahl der besten Dienstleister dieser Branche; oftmals können sie sogar noch Rabatte für Euch aushandeln. Sie nehmen Euch den Stress der Planung ab (welcher definitiv nicht zu unterschätzen ist!), sodass Ihr Euch vollkommen auf die Vorfreude besinnen könnt.

Wir haben 10 Tipps für Euch zusammengefasst, auf die es bei der Auswahl ankommt.

Die Chemie muss auf beiden Seiten gleichermaßen stimmen – sowohl auf der Seite des Brautpaares, als auch auf der Seite des Hochzeitsplaners.

1. VERFASSt Eure VISION

Einige von Euch haben eventuell noch keine exakte Vorstellung, wie genau Eure Hochzeit aussehen soll. Das ist völlig in Ordnung – gute Hochzeitsplaner helfen Euch dabei, ein Konzept zu kreieren, welches Euch und Eure Geschichte als Paar widerspiegelt. 

Wichtig ist nur, dass Ihr Euch treu bleibt und wisst, was Ihr von Eurem Hochzeitsplaner erwartet und braucht.

2. ENTSPRICHT Euch DER STIL?

Auch wenn Ihr noch keine klare Vision Ihres Designkonzeptes habt, sollte der Stil des Hochzeitsplaners Euch ansprechen. Durch eine gründliche Recherche, vor allem in den sozialen Medien, könnt Ihr erste Schlüsse ziehen, ob Euch der Stil zusagt – achtet nicht nur auf Bilder, sondern auch auf Formulierungen und Schreibstil.

3. FÜHREN SIE MEHRERE BERATUNGSGESPRÄCHE

Das erste Beratungsgespräch sollte in der Regel kostenfrei sein – nutzt also diese Chance, um mehrere Hochzeitsplaner kennenzulernen und eventuell auch erste Angebote einzuholen. So könnt Ihr direkte Vergleiche ziehen und die Vor- und Nachteile gegeneinander abwägen, was bei der Suche nach Eurem perfekten Hochzeitsplaner enorm hilfreich sein wird. Notiert Euch während der Recherche Eure Favoriten und nehmt Kontakt zu ihnen auf.

4. ERFAHRt Mehr über DEN HINTERGRUND 

Der Beruf „Hochzeitsplaner“ ist in Deutschland und vielen anderen Ländern ein nicht geschützter Beruf. Sprich, jeder könnte in diesem Bereich ein Gewerbe anmelden. Achtet also unbedingt darauf, dass Euer Hochzeitsplaner über eine fundierte Ausbildung verfügt, und fragt nach Referenzen.

5. DER ERSTE EINDRUCK ZÄHLT!

Der erste Eindruck ist, wie so oft, der entscheidende. Ist sie/er Euch sympathisch? Stimmt die Chemie zwischen Euch? Hört sie/er Euch aufmerksam zu und beantwortet all Eure Fragen?

Im besten Falle sollte Euer Hochzeitsplaner eine Person sein, mit der Ihr Euch auch eine Freundschaft vorstellen könntet. Es geht schließlich um eine sehr persönliche Planung, die Ihr gemeinsam für das gute nächste Jahr durchführen werdet. Ihr müsst Euch bei dem Hochzeitsplaner wohlfühlen und ihr/ihm vertrauen können.

6. PASSEN DAS LEISTUNGSANGEBOT UND DIE ARBEITSWEISE?

Natürlich ist es ausgesprochen wichtig, dass Ihr und Euer Hochzeitsplaner sich auf einer Wellenlänge befindet. Ihr solltet aber auch sicherstellen, dass dieser Hochzeitsplaner Euch auch den Service bieten kann, welchen Ihr benötigt. Zudem solltet Ihr im Vorfeld klären, ob die Arbeitszeiten dieser Person mit Eurer freien Zeit übereinstimmt und ob sie Eure bevorzugte Wahl der Kommunikation nachgehen können.

7. TRANSPARENTE KOMMUNIKATION UND VERTRÄGE

Eines der wichtigsten Punkte ist, dass Ihr Eurem Hochzeitsplaner vertrauen könnt. Sie/er sollte Euch – falls gewünscht – bei jedem Schritt auf dem Laufenden halten und Euch alle Verträge und Rechnungen zur Verfügung stellen.

Selbstverständlich sollten die Verträge professionell geschrieben und rechtlich korrekt sein, aber auch absolut mit Euren Vorstellungen zusammenpassen.

8. FESTE KOSTEN

Achtet im Vertrag darauf, dass es keine versteckten Provisionen gibt. Im besten Falle arbeitet Euer Hochzeitsplaner zu einem Festpreis, der bei Vertragsabschluss festgehalten wird und Ihr nicht von unerwarteten Kosten überrascht werdet. Zusätzlich stellt Ihr damit sicher, dass ausschließlich Dienstleister gewählt werden, die zu Euch passen.

9. FRAGEt NACH DEN DIENSTLEISTERN

Ausschlaggebend für Eure Hochzeit ist nicht nur die Auswahl des perfekten Hochzeitsplaners. Erkundet unbedingt, mit welchen Dienstleistern Euer Hochzeitsplaner zusammenarbeitet und überprüft, ob diese auch mit Euren Vorstellungen übereinstimmen. Außerdem: Wie professionell sind diese Dienstleister? Wie flexibel ist Euer Hochzeitsplaner bei der Auswahl der Dienstleister und wie flexibel wiederum sind diese bei der Umsetzung Eurer Wünsche? Wäre der Hochzeitsplaner bereit, mit einem neuen Dienstleister zu arbeiten, den Ihr gerne beteiligen würdet?

10. KOPF AUS – HERZ AN

Letzten Endes ist es am wichtigsten, dass Ihr Euch auf Euer Bauchgefühl verlässt. Es soll sich „einfach richtig“ anfühlen – genauso, als Ihr Eurem Partner das Ja-Wort gabt.

Die Auswahl Eures Hochzeitsplaners sollte nicht auf die erste Person fallen, die Ihr kennenlernt, oder die am preiswertesten ist. Denkt daran, dass diese Person für die nächsten Monate eine Eurer engsten Kontakte und dafür verantwortlich sein wird, dass Eure Hochzeit zu dem besten Tag Eures Lebens wird. Ihr solltet Euch zu 100% bei Eurem Hochzeitsplaner wohlfühlen und ihr/ihm volles Vertrauen schenken können. Recherchiert also gründlich & ausgiebig, um den für Euch perfekten Hochzeitsplaner zu finden!

perfekten Hochzeitsplaner
perfekten Hochzeitsplaner
Close

Als Hochzeitsplanerin und Eventdesignerin kann ich viele meiner Leidenschaften vereinen und meine kreative Ader ausleben. Kein einziger Tag gleicht dem anderen, ich darf viele neue Orte bereisen und interessante Menschen kennenlernen. Vor allem aber ist es immer wieder ein unglaubliches Gefühl, Menschen glücklich zu machen.
In meinem Blog berichte ich von meiner Arbeit, gebe wertvolle Tipps rund um das Thema Hochzeit und zeige Inspirationen für Ihre Traumveranstaltung.

Instagram

Follow Us

DE